Kammerjäger und Schädlingsbekämpfung für Hamburg, Norderstedt und Lüneburg

Wespenbekämpfung

Wespenbekämpfung / Wespennotdienst

Wespen können durch Stiche sehr schmerzhafte und allergische Reaktionen bei Personen und ihren Haustieren auslösen. Bei Allergikern und Kleinkindern kann dies bis zum Tode führen.

Wespennotdienst / Wespenbekämpfung: Schädlingsbekämpfung und Kammerjäger für Wespen - in Hamburg, Lüneburg und Norderstedt

Wespenbekämpfung / Wespennotdienst
Wespenbekämpfung / Wespennotdienst

Wespenberatung durch unseren Diplom-Biologen. Wenn ein Wespenbefall vorliegt, ist das Aufsuchen eines Wespennestes Grund-Vorraussetzung für eine erfolgreiche Wespennestbekämpfung. Je nach Land und Wespenart werden die Wespennester im Erdreich, in verschiedene Hohlräumen zum Beispiel von Holzfassaden am Dachstuhl oder auch unter Balkonmöbel gebaut.

 

Das Entfernen von Wespennester bei akuter Gefahr
Beeinträchtigen Wespennester die Nutzung des Balkons oder der angrenzenden Wohnung, kann der Eigentümer/Mieter die Entfernung der Insekten beantragen. In den meisten Fällen übernimmt der Hauseigentümer die anfallenden Bekämpfungskosten. Deswegen erfordert ein Wespennest zu entfernen Erfahrung und geeignete Sicherheitsmaßnahmen, da Wespen auf Menschen und Haustier in Nestnähe sehr aggressiv reagieren können. Unser Diplom-Biologe ist für die Wespenberatung-Wespenbekämpfung qualifiziert und versteht dadurch Verhaltensweisen und Lebensgewohnheiten von Wespen, Hornissen und Hummeln.

Wespenbekämpfung mit Insektiziden
Befindet sich das Wespennest an einem schwer zugänglichen Ort, erfordert dies den Einsatz der Schädlingsbekämpfung. Unsere Fachkräfte entwickeln eine angemessene Strategie der Insekten-Bekämpfung. Je nach Größe des Wespenvolkes kommen verschiedene Insektizide zum Einsatz. Das Nest wird vom Profi direkt mit einem Insektizid bekämpft.
Die DVS-Schädlings-Experten sprühen das Mittel in das Insektennest und stellen sicher, dass Menschen und Haustiere die Schadstoffe nicht einatmen. Das Wespenpräparat führt zum Tod des Wespenvolkes. Allerdings nimmt der Bekämpfungs-Prozess einige Zeit in Anspruch.

Ein Wespennest gefahrlos umsiedeln
An leicht zugänglichen Orten empfiehlt es sich, das Insektennest zu entfernen – Es empfiehlt sich, das Nest früh Morgens  oder zu den Abendstunden zu entfernen. In diesen angegebenen Zeiten fliegen die Arbeiterinnen (Wespen) kaum. Dadurch stellen sie für Mensch und Tier keine Gefahr dar.
Das sichere Bekämpfen von Wespennester erfordert eine angemessene Profi- Schutzbekleidung.

Vermeiden von Risiken
Wer Flugbahnen von Wespen umlenkt, verringert Gesundheitsrisiken, ohne die Geschöpfe zu schädigen. Da Wespen lediglich wenige Monate in ihrem Nest verbleiben, sind diese Maßnahmen auch von kurzer Dauer.

Unser Schädlingslexikon: Wespen als Schädlinge

 

DVS - Schädlingsbekämpfung und Kammerjäger: Wespenbekämpfung und Wespennotdienst für Hamburg, Lüneburg und Norderstedt. 

Neu: Am 22.10.2015 berichtete "Die Welt" über die Arbeit der DVS-Schädlingsbekämpfung. Zum Artikel der "Welt"